Energetische Heilarbeit

Neben unserem physischen Körper besitzen wir auch einen feinstofflichen Energiekörper. Hier sind u.a. unsere Chakren angesiedelt, die unseren Körper mit Energie versorgen. Liegen Blockaden im Energiekörper vor, kann sich dies auf unseren physischen Körper auswirken.

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung:

 

Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung ist eine berührungsfreie, energiespendende Heilmethode. Sie wirkt sowohl auf die Wirbelsäule selbst,
als auch auf unsere Selbstheilungskräfte, so dass die Lebensenergie wieder frei
fließen kann.

 

Unsere Wirbelsäule ist das tragende Element unseres Skelettes. Sie ist zuständig für die komplexe Weiterleitung von Nervenimpulsen zwischen dem Gehirn und unseren Organen. Und sie ist auch der Speicher unserer Seele. Unbearbeitete seelische Konflikte und Emotionen beeinträchtigen den Energiefluss und können so zu erheblichen Verspannungen und Haltungsstörungen führen.

 

Oft genügt eine Behandlung, die insgesamt ca. 60 – 90 Min. dauert. Je nach Diagnose und Persönlichkeit des Patienten können aber auch mehrere Behandlungen sinnvoll sein. Mein Stundensatz beträgt 80 Euro.

Kann hilfreich sein bei:
  • Beschwerden des Bewegungsapparates

  • Muskelverspannungen

  • Fehlhaltungen

  • Beinlängendifferenzen und Hüftschiefständen

  • Erschöpfungszuständen

  • Konzentrationsschwierigkeiten

  • Stress und Anspannungen

  • Schlafproblemen

Mögliche Verbesserungen:
  • Linderung von Beschwerden des Bewegungsapparates

  • Steigerung des Wohlbefindens

  • Verbesserung der Körperhaltung

  • Aura- und Chakrenreinigung

  • Stärkung der Lebensenergie

  • Besserer Schlaf

  • Konzentrationssteigerung

Reiki master working with patient.jpg

Sanathana

Sai Sanjeevini

 

… healing fragrances

Sanjeevini = Geistiges Heilen durch die Kraft der Worte und Gedanken.
Heilschwingungen werden z.B. auf Globulis überschwungen oder über die Ferne übertragen.