Homöopathie für Kinder

Die Homöopathie stärkt die Selbst-heilungskräfte von Kindern und Jugendlichen auf sanfte Weise.

Akute und chronische Krankheiten können auf allen Ebenen ausheilen und neue Entwicklungsstufen werden leichter durchlaufen.

Kinder mit einem gesunden Organismus besitzen von Natur aus die Fähigkeit, sich unterstützt durch kleine Impulse, selbst zu heilen. Diese natürlichen Heilungs-
mechanismen können jedoch durch unterschiedlichste Ursachen, (Geburtstrauma, Systemische Belastung, Impfung, …) gestört werden. In Folge dessen können Kinder schon früh seelische oder körperliche Krankheiten entwickeln. Kommt ein Kind bereits krank zur Welt, kann eine ererbte Belastung im miasmatischen Sinne zu Grunde liegen.

Die miasmatische Homöopathie hilft dabei, die Ursachen aufzuspüren und diese Schicht für Schicht auszuheilen. Sie knüpft sozusagen an das Selbstheilungs-
potential des Kindes an und "erinnert" es daran, wie es eigentlich von Natur aus gemeint ist: nämlich ganz und heil.​

Anwendungsgebiete:
  • Seelische Beschwerden wie z.B. Ängste, Traumen, Selbstwertmangel, Mobbing

  • Verhaltensauffälligkeiten wie z.B. Hyperaktivität, Aggressionen

  • Entwicklungsverzögerungen wie z.B. spätes Laufen, Sprechen, Lernprobleme

  • Arbeit mit hochsensiblen und hochbegabten Kindern

  • Unterstützung bei neuen Lebenssituationen wie z.B. Kindergartenbeginn, Einschulung, Pubertät, Trennung der Eltern

  • Akute und chronische Krankheiten:

  • Zahnungsprobleme, Schlafstörungen, Essstörungen

  • Verdauungsbeschwerden wie z.B. 3-Monats-Kolliken, Blähungen, Verstopfung

  • Erkrankungen der Atemwege wie z.B. Pseudokrupp, Bronchitis

  • Erkrankungen der Ohren wie z.B. Mittelohrentzündung, „Wasser im Ohr"

  • Erkrankungen der Harnwege wie z.B. Blasenentzündung

  • Allergische Erkrankungen wie z.B. Asthma, Pollen- und Lebensmittelallergien

  • Hauterkrankungen wie z.B. Neurodermitis, Akne vulgaris

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates wie z.B. Trichterbrust, Skoliose

  • Autoimmunkrankheiten wie z.B. Hashimoto, Rheuma

  • Beschwerden nach Impfungen

  • u.v.m.

Ergänzend zur Homöopathie arbeite ich bei Kindern gerne mit Trancen oder zeige Ihnen einfache energetische Methoden zur Selbstheilung. Diese Dinge werden meist ganz begeistert aufgenommen und sofort in die Tat umgesetzt.